„Schnuppertage“ und Sichtung im LAZ GNAS für talentierte Fußballer der Jahrgänge 2000(spät) 2001 und 2002

Seit September 2001 gibt es das LAZ (Landesverbandsausbildungszentrum) in Gnas. Talentierte Fußballer der 7. und 8. Schulstufe aus der ganzen Region verbinden in diesem LAZ ihre schulische und sportliche Ausbildung. Die Spieler besuchen die Sportklasse der Neuen Mittelschule in Gnas, gehen nach dem Unterricht zum gemeinsamen Mittagessen. In der anschließenden Lernbetreuung erledigen die Spieler einen Großteil ihrer Hausaufgaben. Ab 16.00 Uhr trainieren die jungen Fußballer unter Anleitung von zwei qualifizierten Trainern ( montags bis donnerstags ), wobei die individuelle Entwicklung des Spielers im Mittelpunkt steht.

Weiters steht den Spielern auch ein Sportarzt, Physiotherapeut und Masseur zur Verfügung. Am Wochenende spielen die jungen Kicker weiterhin für ihren Stammverein.

Das LAZ Gnas bietet für talentierte Fußballer wieder ein Schnuppertraining an. Je nach Möglichkeit kann das Schnuppertraining auch nur an einzelnen Tagen besucht werden. Das Schnuppertraining ist eine sehr gute Voraussetzung für die LAZ Sichtung (Aufnahmetest für die Spieler, die ab dem Schuljahr 2013/14 in das LAZ Gnas gehen wollen ), die am Samstag, dem 16. März 2013 in der Sporthalle Gnas stattfinden wird.