Sportklasse der NMS Gnas im Bundesfinale für Gerätturnen

Nachdem die Schüler der 3.a Klasse bei den Landesmeisterschaften der Gerätturner in Graz ihre Altersklasse überlegen gewinnen konnten, vertraten sie in Begleitung von Dipl.-Päd. Rother Dieter die Steiermark beim Bundesfinale in Wien (5. ? 7.Mai) durchaus beachtlich.

Die sechs Knaben konnten die Turner aus Kärnten niederringen und wurden im Ranking der Bundesländer 7. Sieger wurden die Turner der NMS Wels (OÖ) vor den Landessiegern von Vorarlberg und Wien. An- und Abreise wurden mit der Bahn über den Semmering organisiert.

Die Unterbringung erfolgte im Jugend- und Familiengästehaus in Simmering wo in unmittelbarer Nähe auch der der Wettkampf stattfand.

Im umfangreichen Rahmenprogramm dufte nach einer Führung vorbei an Parlament, Rathaus usw. auch ein abschließender Besuch im Wiener Prater nicht fehlen.

Die Siegerehrung, bei der die erfolgreichen Jungturner ihre Urkunde überreicht bekamen, wird als Höhepunkt des gelungenen Auftritts der Steirer in Wien in Erinnerung bleiben.

Teilnehmende Turner der NMS Gnas:

Jan-Luca Niederl Stefan Sudy Florian Michelic Fabian Binder Dominik Pfingstl Daniel Lorenzer

weitere Fotos hier