Berufsorientierungslauf der 3. Klassen

Mit großer Neugierde und Spannung erlebten 67 Schüler/innen der 3. Klassen der NMS Gnas ihren 2tägigen Berufsorientierungslauf am Ende des Schuljahres.

An 14 Stationen gaben Vertreter/innen regionaler Betriebe & Institutionen aus unterschiedlichsten Branchen in der NMS Gnas Einblicke in ihre Arbeit bzw. Tätigkeit sowie Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten.

Die Schüler/innen erhielten dabei nicht nur wichtige Informationen, welche sie in ihrer persönlichen Berufswahl unterstützen, an allen Stationen warteten zudem spannende praktische Aufgaben und Herausforderungen auf die Teams.

Am Ende des als Wettbewerb geführten Berufsorientierungslaufes mussten die Jugendlichen noch das an den beiden Tagen Gehörte und Erlebte in einem Quiz verarbeiten. Die drei besten Teams erhielten tolle Preise von den teilnehmenden Unternehmen.

Für die abwechslungsreichen und kreativen Aufgaben an den Stationen sorgten:

1. Autohaus Fink 2. PIDAS-IT-Bereich 3. Elektrotechnik Harald Tantscher 4. Berufsinformationszentrum Feldbach 5. ROTH Handel & Bauhandwerkerservice 6. Blumen Fritz 7. Pfeiler´s Bürgerstüberl 8. Modehaus ROTH 9. Friseur Höchelein-Rauch 10. Stefan Rauch, Mechatronik 11. Raiffeisenbank Gnas-Feldbach-Bad Gleichenberg 12. Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Bad Radkersburg 13. POCK GmbH 14. Ausprobieren von Übungsbeispielen aus Lehrlingsaufnahmetests

Organisiert und durchgeführt wurde die Veranstaltung von Mag. Bianca Blaindorfer, BerufsFindungsBegleiterin der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft & Dipl.-Päd. Frau Brigitte Lorenzer von der NMS Gnas.

zu den Fotos Teil 1

zu den Fotos Teil 2